Traditionelle Chinesische Medizin – Akupunktur

Bei einer Behandlung nach Traditioneller Chinesischer Medizin handelt es sich immer um eine ganz individuell abgestimmte Therapie. Diese basiert auf einem intensiven Gespräch (Anamnese), Puls- und Zungendiagnostik. Eine normale Sitzung dauert 45-60min. In der Regel bedarf es, wenn Sie das 1. mal zu mir kommen, einer intensiveren Erstanamnese von ca. 90min (inkl. Behandlung von ca. 30min). Zur Behandlung gehören folgende Techniken: Akupunktur, Massage, Moxa, evtl. Klangtherapie und gegebenenfalls andere abgestimmte Techniken.

    • Chronische und akute Schmerzen: z.B. Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Zerrungen, etc.
    • Frauen: Menstruationsbeschwerden, Klimakterische Beschwerden, Schwangerschaftsakupunktur
    • Behandlung von Kindern (auch ohne Nadeln mit Klanggabeln)
    • Begleitung ärztlicher Therapie: z.B. Bluthochdruck, Krebsbehandlung
    • Verdauungs- und Gewichtsprobleme
    • Neurologische Probleme: Narbenentstörung, Taubheitsgefühle
    • Unterstützung und Aufbau nach Operationen
    • Akute Ohrgeräusche (Tinnitus)

     

    Contact: medicinachina@alteasalut.com

    • Akupunkur
    • Moxa
    • Guasha
    • Sonoterapia
    • Yoga/Qi Gong
    • Massage
    • 1. Körpermassage in Kombination mit KlangMassage und Klang sind eine wundervolle Kombination und eine wirklich besondere Erfahrung für den Körper. Ich verbinde eine Rückenmassage mit einer Klangerfahrung, da es für viele Menschen etwas Neues ist, Klänge auf diese Art zu erleben. In der Klangtherapie werden verschiedene natürliche Klänge eingesetzt, zum Beispiel der Klang von Klangschalen, speziellen Klanggabeln, Ocean Drum, Monochord und natürlich der Klang der Stimme. Die Stimme ist das wohl intensivste und unglaublichste Instrument von allen. Unsere Stimme kann sehr variantenreiche Klänge produzieren, unter anderem auch Obertöne, die einen tiefen heilenden Effekt auf den Körper haben, speziell auf die Hormondrüsen unseres Körpers.Klang wirkt anders als eine rein physische Massage. Unser Körper besteht ungefähr zu 70% aus Wasser, einem besonderes Element, das Klänge und Vibrationen bis zu den kleinsten Zellen unseres Körpers weiterleitet. Verschiedene Klänge haben verschiedene Wirkungen auf den Körper. Das haben Sie sicher schon selbst festgestellt, wenn Sie Musik hören. Die Wissenschaft, die sich damit befasst, nennt sich Kymatik.

      Klang hilft dem Körper, tief zu entspannen und der Körper kann so einen Zustand erreichen, in dem er die Fähigkeit hat, sich selbst zu heilen. Außerdem erreicht der Klang nicht nur unseren physischen Körper, sondern auch zum Beispiel unsere Emotionen und kann emotional bedingte Verspannungen lösen.

      Eine Massage in Kombination mit Klang entspannt also einerseits unseren Körper und löst körperliche Verspannungen auf physische Weise. Andererseits entspannt sie aber auch unseren Geist.

      Auch reine Klangerfahrungen ohne körperliche Massage sind möglich.

      2. Thai Yoga Massage

      Die Thai Yoga Massage wird auf dem Boden auf Matten ausgeführt und in bequemer Kleidung, die es dem Körper erlaubt, zu entspannen und sanft gedehnt und bewegt zu werden.

      Bei der Thai Yoga Massage nutzt der Masseur vor allem Daumen und Handballen, um verschiedene Punkte und Linien des Körpers zu stimulieren. Außerdem werden die Körperteile des Klienten sanft bewegt und gedehnt und dabei zum Teil auch in Yogapositionen hineingeführt, wie zum Beispiel den liegenden Baum oder das Krokodil.

      Diese Mischung aus Bewegung und Massage löst Verspannungen in den Muskeln, dehnt sanft den ganzen Körper und führt so zu einem Gefühl der Entspannung und Lösung von Energieblockaden im ganzen Körper.

      Die Thai Yoga Massage hat ihren Ursprung im Ayurvedischen obwohl viele Punkte und Linien, die in dieser Massage benutzt werden, auch in der Meridiantheorie der Traditionellen Chinesischen Medizin wiedergefunden werden können.

      3. Ayurvedische Massage

      Die ayurvedische Massage ist eine Ganzkörpermassage mit qualitativ hochwertigem Öl, das idealerweise auch noch Ihren Konstitutionstyp unterstützt.

      Die ayurvedische Massage lebt nicht davon, mit viel Druck und Kraft die Muskeln zu lockern sondern davon, mit einer fließenden Bewegung alle Teile des Körpers miteinander zu verbinden. Sie nutzt das Wissen, dass alle Körperteile miteinander in Verbindung stehen und durch eine ganzheitliche Behandlung Verspannungen und auch Schmerzen im ganzen Körper gelöst werden können.

      Die fließenden Bewegungen und das nährende Öl helfen dem Körper zu entspannen und vielleicht sogar den Zustand einer Tiefenentspannung zu erreichen, der es uns erlaubt, Zugang zu unseren Selbstheilungskräften zu bekommen.

      4. Fußreflexzonenmassage

      In der Fußreflexzonenmassage kümmern wir uns „nur“ um die Füße. Beide Füße werden mit etwas Öl massiert.

      Aber WARUM die FÜSSE?

      Unsere Füße (genau wie unsere Hände und Ohren) sind Spiegel unseres gesamten Körpers. Sie bilden unseren Körper ab – von unseren Haarspitzen bis zum kleinsten Zeh, unseren Organen, unseren Hormondrüsen. Durch eine Fußreflexzonenmassage können sich Schmerzen sich lösen, Hormondrüsen angeregt werden, der Darm sich entspannen. Im Allgemeinen hilft die Fußreflexzonenmassage dem Körper loszulassen und so dem Sympathikus, der in unserer Gesellschaft einen viel zu großen Fokus bekommen hat, zu Gunsten des Parasympathikus eine Pause zu geben.

      Und Sie müssen nur Schuhe und Socken ausziehen und schon kann es losgehen. 🙂

     

    Contact: medicinachina@alteasalut.com

  • Behandlung mit TCM – normale Sitzung (45-60min): 45 €

    Behandlung mit TCM – Erstanamnese (90min): 60 €

    Behandlung von Kindern (30-45min): 30€

    Für Hausbesuche berechne ich 10 € Aufpreis

     

    Contact: medicinachina@alteasalut.com

  • Massage mit Klangtherapie

    • entspannende Rückenmassage mit anschließender Behandlung mit Klang, u.a. speziellen Klanggabeln
    • Preis für ca. 60min: 40€

     

    Contact: medicinachina@alteasalut.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Linkedin