Tai chi chuan

Die aktuelle tägliche Arbeit, ohne jegliches Training, Wahrnehmungsverlust über unseren eigenen Körper, Ernährungsfehler, Zeitmangel und vor allem der tägliche Stress verursachen in unserem Körper und Geist eine Unausgeglichenheit, deren Auswirkungen sich in Beschwerden zeigen können.

  • Taichi-Chuan(das höchste Extrem beim Boxen) ist nicht nur eine Gymnastik von erprobten therapeutischen Massnahmen und Meditation in Bewegung, sondern der Ursprung aller orientalischen Kampfsportarten. Es hat die Charakteristik einer aerobischen Übung von leichter bis mittlerer Wirkung und sie wird für eine Form der Rehabilitation und Therapie empfohlen.

  • Um Taichi-Chuan auszuüben benötigt man Konzentration(Meditation) die dazu dient das Bewusstsein des ganzen Körpers zu verbessern, das Gleichgewicht zu halten und eine falsche Haltung zu korrigieren.Es ist geeignet für alle Altersklassen gesundheitlichem Befinden und braucht keine besondere Ausrüstung. Unsere Form heisst CHEN und im Untericht praktizieren wir CHI KUNG, FORMEN, DRUCK DER HÄNDE, SELBSTMASSAGE und MEDITATION.

  • 1 Unterrichtstunde 2x in der Woche = 40 € monatl

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Linkedin