966 23 54 46 | 649 670 743 C/ Vents Vius Nº6 Bajo, 03590 Altea (Alicante) info@alteasalut.com

Die aktuelle tägliche Arbeit, ohne jegliches Training, Wahrnehmungsverlust über unseren eigenen Körper, Ernährungsfehler, Zeitmangel und vor allem der tägliche Stress verursachen in unserem Körper und Geist eine Unausgeglichenheit, deren Auswirkungen sich in Beschwerden zeigen können.

  • Taichi-Chuan (das höchste Extrem beim Boxen) ist nicht nur eine Gymnastik von erprobten therapeutischen Massnahmen und Meditation in Bewegung, sondern der Ursprung aller orientalischen Kampfsportarten. Es hat die Charakteristik einer aerobischen Übung von leichter bis mittlerer Wirkung und sie wird für eine Form der Rehabilitation und Therapie empfohlen.
  • Um Taichi-Chuan auszuüben benötigt man Konzentration (Meditation), die dazu dient, das Bewusstsein des ganzen Körpers zu verbessern, das Gleichgewicht zu halten und eine falsche Haltung zu korrigieren. Es ist geeignet für alle Altersklassen, stärkt das gesundheitliche Wohlbefinden und braucht keine besondere Ausrüstung. Unsere Form heisst CHEN und im Unterricht praktizieren wir CHI KUNG, FORMEN, DRUCK DER HÄNDE, SELBSTMASSAGE und MEDITATION.
  • 1 Unterrichtstunde 2x in der Woche = 40 € monatl.